Konzertprogramm

Duo Siqueira Lima

D. SCARLATTI (1685-1757)

3 Sonaten


C. DEBUSSY (1862-1918)

Zwei Arabesken


M. CASTELNUOVO-TEDESCO (1895 -1968)

Präludium & Fuge Nr. 4 E-Dur

Präludium & Fuge Nr. 17 H-Dur



P A U S E


C. CAMARGO MARIANO (*1943)

Samambaia - Cristal


Dominguinhos (1941-2013)

- Chorinho pro Miudinho

- Contrato de Separação

- Homenagem ao Chiquinho do Acordeom


H. VILLA-LOBOS (1887 -1959)

Bachianas Brasileiras Nr. 4

Duo Siqueira Lima


Cecilia Siqueira (*1982 in Paysandú, Uruguay) und Fernando de Lima (* 1978 in Sao Bento Abade, Brasilien) haben sich im 2001 beim Internationalen Gitarren-Wettbewerb Pró-Música in Caxias do Sul, Südbrasilien, kennengelernt. Darauf folgte der Start einer fulminanten Karriere: Das Duo gewann wichtige Auszeichnung wie den Profissionais da Música Award 2015 in Brasilien oder den International Press Award 2014 in den USA. In Europa noch weitgehend unbekannt, machte sie vor wenigen Jahren ein YouTube-Video des berühmten Titels „TicoTico“ in ihrem eigenen Arrangement für zwei Spieler an einer Gitarre mit über 4.000.000 Aufrufen schlagartig berühmt. Mittlerweile haben sie eine große Fangemeinde auf der ganzen Welt. Ihre klugen Arrangements und die technische als auch interpretative Virtuosität zeichnet dieses Duo aus, was ihnen Konzerte unter anderem im Lincoln Center New York, im New World Center Miami oder auch im renommierten Concertgebouw Amsterdam ermöglichten. Wenn sie nicht auf Tour sind oder für Ihre Konzerte üben, verbringen Cecilia und Fernando ihre Freizeit gerne in der Natur beim Fischen oder genießen Sonne und Strand am Meer. Ihre Lieblingsgetränke sind Bier (Cecilia) und Wein (Fernando), welche sie so oft wie möglich an netten Abenden mit ihren Freunden konsumieren (durchaus auch wieder am Strand). Beide sind zwar keine ausgewiesenen „Couchpotatoes“, aber sie geben gerne zu, dass sie sich bestens bei Dokumentar- und anderen Unterhaltungsfilmen entspannen können.